Download Anatomie für die mündliche Prüfung: Fragen und Antworten by Gunther Wennemuth PDF

By Gunther Wennemuth

Die Reihe MEDialog wurde zur effizienten Vorbereitung auf die mündliche Prüfung im Physikum konzipiert. Etwa a hundred and eighty Fragen decken sämtliche Inhalte des Gegenstandskatalogs im Fach Anatomie ab. Jeder Antwort ist eine Seite gewidmet. Wo immer möglich, wird dabei auf die klinische Relevanz des betreffenden Sachverhalts eingegangen. Zum Abschluss geben "IMPP Fakten" in extrem komprimierter shape die Prüfungsinhalte der letzten Examina wieder. Diese shape der Darstellung garantiert, dass guy die Fakten und Zusammenhänge im Fach Anatomie auch kurz vor der mündlichen Prüfung noch einmal rekapitulieren kann. MEDialog eignet sich nicht nur zum "Solo-Lernen", sondern auch für die Lerngruppe. Denn gerade im conversation mit anderen kann die mündliche Prüfungssituation effektiv simuliert werden.

Show description

Read or Download Anatomie für die mündliche Prüfung: Fragen und Antworten PDF

Best german_8 books

Schwangerschaft als Krise: Psychosoziale Bedingungen von Schwangerschaftskomplikationen

Im Grenzbereich zwischen Medizin und Psychologie geht dieses Buch der Frage nach, welche in der Pers|nlichkeit und der Lebenssituation liegenden Faktoren das Auftreten von Schwangerschaftsbeschwerden beg}nstigen. Schon unter normalen Bedingungen ist die Schwangerschaft ein kritisches Ereignis im Leben einer Frau und f}hrt oft zu einer psychischen Labilisierung.

Armut und Gesundheit in Europa: Theoretischer Diskurs und empirische Untersuchung

Dem europäischen Prinzip zur sozialen Gerechtigkeit, gleichberechtigten Teilhabe und medizinischen Vorsorge wird trotz erheblicher Anstrengungen auch gegenwärtig in weiten Teilen Europas widersprochen. Denn in vielen europäischen Ländern geht die soziale Benachteiligung mit einer gesundheitlichen Beeinträchtigung einher, die einer Verwirklichung möglicher Lebenschancen entgegensteht.

Additional resources for Anatomie für die mündliche Prüfung: Fragen und Antworten

Sample text

Ihren intrazellularen Komponenten sind Glykoproteine (Desmogeline), extrazellular haften sie an Desmoplakin und an Zytokeratin (Intermediarfilamente). Ihre Aufgabe liegt in der mechanischen Kopplung. Unter Hemidesmosomen versteht man desmosomale Gebilde, die dem Kontakt zwischen der Zelle und der Basalmembran dienen. Nexus (tight junctions) sind als Poren (Connexon) zu verstehen. Ihre Poren dienen als Ionenkanale. In der Herzmuskelzelle sind die Verdichtungen dieser Nexus als Glanz-Streifen lichtmikroskopisch zu erkennen.

Mikrogliazellen werden dem mononuklearen Phagozyten-System zugeordnet. Sie konnen demnach migrieren und phagozytieren und spielen eine wichtige Rolle als Abwehrzellen im zentralen Nervensystem. Ependymzellen kleiden den inneren Liquorraum als einschichtige Epithellage aus. An bestimmten Stellen des Ventrikelsystems differenziert es sich zum Plexus choroideus. 21 Erklaren Sie morphologische Charakteristika und Vorkommen der verschiedenen Muskelgewebe! Glatte Muskulatur wird durch ein Endomysium verbunden und ihr Querschnitt zeigt ein rundes Bild mit zentral gelegenem Zellkern.

Typ B-Spermatogonien zeigen einen runden Zellkernen und einen deutlichen Nukleolus. 3. Spermatozyten 1. Ordnung sind groBer als die Spermatogonien und aus ihnen gehen die 4. kleineren Spermatozyten II. Ordnung mit einem haploiden Chromosomensatz hervor. 5. Aus den Spermatozyten II. Ordnung gehen die Spermatiden, mit ebenfalls haploidem Chromosomensatz, hervor. Die gewundenen Hodentubuli setzen sich in die Tubuli seminiferi recti fort, die tiber das Rete testis in den Nebenhoden fUhren. Die Testosteronproduktion im Hoden findet im interstitiellen Gewebe in den Leydig-Zellen statt.

Download PDF sample

Rated 4.62 of 5 – based on 20 votes